meldungen

Lernen mit Wikipedia?

12.10.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am Dienstag, 15. Oktober, 19 Uhr, lädt das Robert-Bosch-Gymnasium wieder zum „Talk am RBG“ ein. Das diesjährige Thema: Wissen und Lernen im Zeitalter von Wikipedia. Referentin ist Professor Dr. Ulrike Cress vom Leibniz-Institut für Wissensmedien in Tübingen.

Wikipedia ist allgegenwärtig. Doch wie verändert dies Lern- und Wissensprozesse im Rahmen der formalen Bildung? Was müssen Schüler heute noch wissen, was kann man nachschlagen? Und welche Kompetenzen benötigt man während des Schullebens, um mit den Informationsressourcen im Internet gut umgehen zu können? Schließlich ist Wikipedia nicht nur ein Nachschlagewerk, sondern ein gemeinschaftlich erstelltes Produkt, an dem sich jeder beteiligen kann. Eingeladen sind nicht nur Schüler und Eltern, jeder, den das Thema interessiert, kann sich unter die Zuhörer mischen. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine