Schwerpunkte

meldungen

Kunst und Workshop

29.08.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Im Rahmen der Klimawerkstatt, einer Ausstellung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt zum Klimawandel, die derzeit in der Alten Seegrasspinnerei in Nürtingen gastiert, wurden Künstler und Künstlerinnen aufgefordert, Workshops oder Kunstwerke beizutragen. Der Bildhauer Klaus Pfaffenzeller installierte am Eingang der Seegrasspinnerei vier Windhosen, die allerdings unterschiedliche Windrichtungen anzeigen. Joanna Zylla, Malerin mit Atelier in der Seegrasspinnerei, bietet am Mittwochmorgen, 29. August, einen Workshop mit buntem Sand und Kies an. Dieser wird zusammen mit den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen zu Bildern und Mandalas gelegt. Die Klimawerkstatt lädt von Mittwoch bis Sonntag, jeweils 10 bis 18 Uhr, im „alten Postlager“ der Alten Seegrasspinnerei, Plochinger Straße 14, zu einem Besuch ein.

www.klimafit.de

Tipps und Termine