Schwerpunkte

meldungen

Kunst und Kultur nach Corona

06.02.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Am Montag, 8. Februar, um 19 Uhr veranstaltet der grüne Kreisverband Esslingen ein Streaming-Gespräch mit Staatssekretärin Petra Olschowski. Fast ein Jahr leidet die Kunst- und Kulturszene unter der Pandemie. Neben den Künstlern sind auch Soloselbständige wie Veranstaltungstechniker, Kulturstätten, Büchereien und vieles mehr betroffen. Manchmal gibt es auch kreative Ideen im Netz, dies kann aber nur ein kleiner Ersatz sein. Petra Olschowski, die Staatssekretärin im Grün-geführten Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, kümmert sich engagiert um den Kunst- und Kulturbereich. Wer Fragen vorab dazu hat, kann gerne mit Gerhard Härer kontakten (ghaerer@aichtal-edv.de). Wer an der Streaming-Veranstaltung teilnehmen will, benutzt den Link gruene-es.de/streaming. Fragen können per E.-Mail während der Veranstaltung gestellt werden.

Tipps und Termine