Schwerpunkte

meldungen

Kunst in der Natur

14.09.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Biosphärenzentrum Schwäbische Alb lädt gemeinsam mit der Kunstwerkstatt BT24 zur Land Art-Werkstatt ein. Mit Hanna Smitmans können Interessierte am Samstag, 18. September, die Natur neu entdecken und mit ihr Kunstwerke gestalten. Eine Anmeldung ist bis Mittwoch erforderlich. Hanna Smitmans begleitet Interessierte ab 9.30 Uhr bei der künstlerischen Tätigkeit in der Natur. Dabei können die Teilnehmer alleine oder in Gruppen arbeiten. Das kreative Tun in der Natur lehrt dabei die Schönheit wahrzunehmen und wertzuschätzen, sich selbst in Verbindung mit einem Großen und Ganzen zu bringen. Die Tübinger Künstlerin arbeitet seit vielen Jahren in unterschiedlichen Land Art-Projekten mit allen Altersgruppen. Ihre Schwerpunkte sind Video, Installationen, Stadterkundung und Beteiligungsprojekte. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Biosphärenzentrum Schwäbische Alb in Münsingen. Gegen 17 Uhr endet die Veranstaltung. Eine Anmeldung ist unter www.biosphaerenzentrum-alb.de oder telefonisch unter (0 73 81) 93 29 38-31 erforderlich. rp

Tipps und Termine