meldungen

Kunst in der Kirche

28.11.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (pm). Ab ersten Advent werden Werke der Künstlerin Clara Kress in der Oberensinger Kirche zu sehen sein. Clara Kress (1899–1971) ist vor allem im katholischen Umfeld bekannt. Von der Kirche beauftragt, erschuf die studierte Kunsthandwerkerin, bildende Künstlerin, Graphikerin und Malerin in der Nachkriegszeit viele Werke, die in Kirchen und kirchlichen Gebäuden verbaut oder aufgehängt sind. Die Eröffnung der Schau erfolgt im Gottesdienst am ersten Advent, 1. Dezember, 9.30 Uhr. Anschließend gibt es bei einem Ständerling Informationen zu Clara Kress’ Leben und Werk. Für die musikalische Umrahmung sorgt das Blechbläser-Ensemble Brass 92. Nachfahren von Clara Kress leben in Nürtingen und werden bei der Ausstellungseröffnung zugegen sein und ihr Leben und Werk erläutern.

Die Ausstellung ist an folgenden Tagen zu besichtigen: Am 1. Dezember von 10.30 bis 16 Uhr, am 8., 15. und 22. Dezember sowie am 5., 12. , 19. und 26. Januar jeweils von 8.30 bis 11.30 Uhr (außer während des Gottesdiensts von 9.30 bis 10.30 Uhr). Am 2. Februar ist die Schau von 15 bis 17 Uhr zu sehen, zum Abschluss gibt es dann ein kleines Orgelkonzert um 17 Uhr mit dem neuen Bezirkskantor Hanzo Kim.

Tipps und Termine