Schwerpunkte

meldungen

Krisenbegleiter gesucht

05.08.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Im Herbst beginnt der Arbeitskreis Leben (AKL) mit der Ausbildung einer neuen Basisgruppe. Krisenhafte und schwere Zeiten sind Bestandteil menschlichen Lebens. Manchmal kann eine ehrenamtliche Begleitung in dieser Zeit die richtige Unterstützung sein. Krisenbegleiter sind Gesprächspartner für Menschen in schwierigen Situationen, sie begleiten jemanden durch eine schwere Phase.

Der AKL versteht Krisenbegleitung durch Ehrenamtliche als nicht-professionelle Hilfe alternativ zu dem Beratungsangebot durch Fachkräfte. Die Ehrenamtlichen werden durch Fachkräfte unterstützt. Für diese Aufgabe der Begleitung erhalten Interessenten durch die Basisgruppe eine fundierte Vorbereitung. Auch nach Abschluss der Basisgruppe kommen die Krisenbegleiter alle vier Wochen für Supervisionsgruppen zusammen, um sich auszutauschen und ihre Begleitungen zu reflektieren. pm

Weitere Informationen unter www.ak-leben.de, Telefon Krisenberatung Nürtingen (0 70 22) 1 92 98; Geschäftsstelle (0 70 22) 3 91 12; Krisenberatung Kirchheim (0 70 21) 7 50 02 .

Tipps und Termine