meldungen

Kommunikation für Schwerhörige

16.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Zu der Schulung „Kommunikation mit schwerhörigen Menschen“ am Dienstag, 17. April, von 18 bis 21 Uhr sind freiwillig Engagierte, die schwerhörige Menschen betreuen herzlich eingeladen. Die Veranstaltung im Rahmen der Freiwilligenakademie Nürtingen findet im Bürgertreff Nürtingen, Marktstraße 7 statt. In dieser Schulung geht es darum, die unsichtbare Hörbehinderung besser zu verstehen. Die Referentin Christine Blank-Jost vom Hör-, Beratungs- und Informationszentrum Stuttgart gibt Tipps für eine verbesserte Kommunikation und die Teilnehmer lernen, wie Missverständnissen vorgebeugt werden kann. Anmeldung und Rückfragen: Pflegestützpunkt Nürtingen,   Telefon   (0 70 22)   7 52 32, E-Mail: b.raab-loeffler@nuertingen.de, Bürgertreff,  Telefon  (0 70 22)  7 53 69, E-Mail: s.sollner@nuertingen.de und Haus der Familie, Telefon (0 70 22) 3 99 93, E-Mail: info@hdf-nuertingen.de.

Tipps und Termine