Schwerpunkte

meldungen

Köngen im Dialog mit Bürgern

11.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Am Montag, 13. Oktober, 19 Uhr, findet in der Zehntscheuer ein „Bürgerdialog“ statt. Die Gemeinde Köngen möchte gemeinsam mit der STEG Stadtentwicklung aus Stuttgart einen Dialog mit den Bürgern führen. Aktuell wird im Zuge des durch das Land Baden-Württemberg geförderten Programms „Flächen gewinnen durch Innenentwicklung“ ein Konzept erstellt. Dieses beinhaltet unter anderem Aussagen zur vorhandenen Bebauung und ihre mögliche zukünftige Entwicklung. Um die Entwicklung der Gemeinde Köngen positiv zu gestalten, sollen Aussagen bezüglich der Stärken und Schwächen so-wie mögliche Verbesserungsvorschläge gemeinsam mit den Bürgern ausgearbeitet werden. Themenschwerpunkte sind „Wohnen/Freizeit/Kultur“, „Versorgungseinrichtungen/Einzelhandel“ und „Verkehr“.

Tipps und Termine

Beratung rund um Schwerhörigkeit

KIRCHHEIM (pm). Am Mittwoch, 2. Dezember, findet von 14 bis 16 Uhr im Haus der sozialen Dienste, Widerholtplatz 3, wieder ein kostenloses Beratungsangebot rund um das Thema Schwerhörigkeit und Hörbehinderung des Landesverbandes der Schwerhörigen und Ertaubten Baden-Württemberg statt. Die…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen