Schwerpunkte

meldungen

Kinderspiele aus aller Welt

22.05.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Bei den Familiensonntagen im Freilichtmuseum Beuren gibt es Mitmachangebote für Kinder und Jugendliche. Am Sonntag, 26. Mai, von 13 bis 17 Uhr hält das Museumsteam in Zusammenarbeit mit dem Fachdienst Jugend, Bildung, Migration Nürtingen der Bruderhaus-Diakonie einen ganzen Sack voll alter und neuer Kinderspiele bereit. Angeboten werden Ballspiele, Murmeln, Lauf- und Fangspiele, Sing- und Tanzspiele für Kinder, Spiele, die früher gern gespielt wurden und immer noch beliebt sind. Das Programm „Spaß auf d’r Gass’ – alte und neue Kinderspiele aus aller Welt“ findet im Rahmen des Themenjahrs „Heimat und Fremde“ statt. Wer ein Spiel zur Veranstaltung beisteuern will, sollte dies am besten vorab mit dem Museum abstimmen (per E-Mail an info@freilichtmuseum-beuren.de oder telefonisch unter [0 70 25] 9 11 90-90). Wer weiß, was die Kinder in der Ukraine, in Afghanistan oder Äthiopien spielen und kann es vormachen?

www.freilichtmuseum-beuren.de

Tipps und Termine