Schwerpunkte

meldungen

Kinderführung auf dem Neuffen

14.09.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). Die Kinderführung „Vom Leben auf der Ritterburg“ nimmt ihre jungen Besucher am Mittwoch, 16. September, um 16.30 Uhr wieder mit auf eine Reise in die Vergangenheit des Hohenneuffen. Die Burgführerinnen nehmen die Kinder auf eine spannende Reise ins Mittelalter mit. In der altersgerechten Führung erfahren die jungen Besucher alles über die ehemaligen Bewohner des Hohenneuffens, über das Leben im Mittelalter und wie es den zahlreichen Gefangenen auf der Burg erging. Und bei einer richtigen Mittelalter-Führung dürfen natürlich Schwert und Kettenhemd zum Anfassen nicht fehlen. Die Führung eignet sich am besten für Schulkinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Die Sonderführung dauert eine Stunde. Eine Anmeldung über die Besucherinfo Residenzschloss Urach ist unbedingt erforderlich unter Telefon (0 71 25) 15 84 90 oder an info@festungsruine-hohenneuffen.de.

Tipps und Termine