Schwerpunkte

meldungen

Kinder und Scheidung

13.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Mit einer Trennung der Eltern gehen immer auch Veränderungen bei den Kindern einher. Wie sich Kinder konkret verhalten, soll in einem pädagogischen Gruppenangebot angeschaut werden. Es beginnt am 20. Oktober unter der Leitung von Diplomsozialpädagogin Ursula Umhey und Diplom-kunsttherapeutin Daniela Egner jeweils freitags von 14.30 bis 16.30 Uhr (ausgenommen Ferien). Veranstaltungsort ist das „Trip“ in Kirchheim-Ötlingen, Lindorfer Straße 1. Es handelt sich nicht um eine Therapie. Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren können an diesem Angebot teilnehmen. Elterngespräche und ein Elternabend ergänzen das Angebot, das 13 wöchentliche Treffen umfasst. Für die Vorgespräche kann man sich sofort unter Telefon (0 70 21) 7 45 44 oder E-Mail info@kinderschutzbund-kirchheim-teck.de anmelden.

Tipps und Termine