Schwerpunkte

meldungen

Kinder und Computer

09.11.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Am Donnerstag, 15. November, bietet die Familienbildungsarbeit Köngen von 19.30 bis 21.30 Uhr einen Themenabend zur Auseinandersetzung mit Medienkonsum an. Referentin ist die Psychologin und Suchtberaterin und -therapeutin bei der Psychologischen Beratungsstelle des Landratsamtes Esslingen, Renate Frey. Gemeinsam mit den Teilnehmenden wird die Kursleiterin auf die folgenden Fragen eingehen: Wie viel Zeit am PC oder an der Spielkonsole ist „normal“, wann beginnt problematischer Konsum? Woran können Eltern erkennen, dass ihr Kind zu viel Zeit am Bildschirm verbringt? Was kann ich tun, damit mein Kind Vereinbarungen einhält? Wann begrenzen, wie begrenzen, wann Grenzen erweitern oder auflösen? Der Abend findet im Kinderhaus Regenbogen, Klingenstraße 13 in Köngen statt. Anmeldungen unter Telefon (0 70 24) 86 87 89 oder anmeldung@fba-koengen.de.

Tipps und Termine