Schwerpunkte

meldungen

Kinder dürfen wählen

17.05.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). In Nürtingen dürfen auch Kinder unter 16 Jahren ihren Gemeinderat wählen: An der Veranstaltung „Familie spielt“, die am Sonntag ab 13.30 in der Innenstadt Nürtingens auf Initiative des „Bündnis für Familie“ stattfindet, sind KInder aufgefordert, wie die Erwachsenen eine Woche später, ihre 32 Stimmen auf die Kandidaten der acht Listen zu verteilen, die sich für den Nürtinger Gemeinderat bewerben. Auch ihre Stimme für die Europawahl können die Kinder und Jugendlichen abgeben. Die Ergebnisse werden erst nach dem 25. Mai veröffentlicht. Die Wahl der Kinder wird auch vom Nürtinger Jugendrat beobachtet und begleitet.

Tipps und Termine