Schwerpunkte

meldungen

Kelten-Filmprojekt für die Jugend

28.02.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ERKENBRECHTSWEILER (pm). Ein Schauspiel-Filmprojekt „Junge Kelten“ für Jugendliche am Heidengraben bietet der Förderverein für Archäologie, Kultur und Tourismus (FAKT) Erkenbrechtsweiler an. Die Teilnehmer tauchen in die Welt der Kelten ein und entwickeln Filmideen über einen ganz persönlichen Weg in die Geschichte. Eine mögliche Grundidee ist eine Zeitreise in die Vergangenheit mit dem eigenen Handy. Die einen Teilnehmer können vor der Kamera stehen, andere dahinter. Es wird zusammen mit Film- und Schauspielprofis der Filmakademie Baden-Württemberg gearbeitet – und zwar innerhalb der Osterferien vom 11. bis 18. April im Bürgerhaus, Uracher Straße 4, in Erkenbrechtsweiler. Teilnehmen können Jugendliche von 13 bis 18 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung im Büro für Soziokultur unter Telefon (07 91) 49 97 49 01 oder E-Mail kontakt@ bfsk.org.

Tipps und Termine