meldungen

Kartonagen falten

09.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(la) Der Abfallwirtschaftsbetrieb bittet darum, dass leere Kartonagen gefaltet zur Abfuhr bereitgestellt oder in Sammel-Container eingeworfen werden. Bei den Vereinssammlungen werden Kartonagen und gebündeltes Papier zur Abfuhr am Straßenrand bereitgestellt. Diese werden von Vereinsmitgliedern gesammelt, auf Lkws verladen und später in die Container des Entsorgers geworfen. Nicht gefaltete Kartonagen brauchen sehr viel Platz und die Container quellen schnell über. Die Kartonagen müssen dann von den Vereinsmitgliedern mühsam zusammengefaltet werden. Um den Vereinsmitgliedern diese Arbeit zu ersparen, bittet der Abfallwirtschaftsbetrieb darum, leere Kartonagen gefaltet zur Abfuhr bereitzustellen. Zeitungen und loses Papier können gebündelt oder in Kartons verpackt bereitgestellt werden. Auch bei der Altpapierannahme in den Gemeinden sollen leere Kartonagen gefaltet in die Container eingeworfen werden.

Tipps und Termine