meldungen

Juwel der Kammermusik

25.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). In der Reihe „Musikalische Highlights“ gastiert am Sonntag, 25. Februar, 18 Uhr, das Carredas Quartett im Quadrium. Das Carredas Quartett sind neben Nathanaël Carré (Flöte) der Geiger Evgeny Popov (Violine), Robin Porta (Viola) und Jan Pas (Cello). Alle Musiker des Kammermusik-Ensembles sind feste Mitglieder des Staatsorchesters Stuttgart. Auf dem Programm des Konzertabends im Quadrium stehen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Georg Philipp Telemann, Johann Joachim Quantz, Ferdinand Ries, François Devienne und Bernhard Romberg. Konzertkarten sind im Bürgerbüro im Quadrium, Kirchheimer Straße 68 bis 70, Telefon (0 71 53) 93 45-132 erhältlich.

Tipps und Termine