Schwerpunkte

meldungen

Jusi-Treffen abgesagt

11.07.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KOHLBERG (pm). Nachdem die württembergischen Altpietisten (Apis) im vergangenen Jahr das 100. Jusi-Treffen begangen haben, kann das für Sonntag, 2. August, geplante Jusi-Treffen nicht stattfinden. Grund ist die Corona-bedingte Risikosituation in Kohlberg. Das hat eine Abstimmung mit den Behörden ergeben. Das nächste Jusi-Treffen ist am 1. August 2021 geplant. Das Jusi-Treffen hat sich aus kleinsten Anfängen zu einem der großen landesweiten Treffen der württembergischen Altpietisten entwickelt. Seit 1919 machen sich evangelische Christen auf den Weg zum Jusi, um dort in großer Gemeinschaft unter freiem Himmel Gottesdienst zu feiern.

Tipps und Termine