Schwerpunkte

meldungen

Jugendfeuerwehren im Wettstreit

20.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Samstag, 22. Juli, findet auf dem Sportplatz Neckarau von 8 bis 17 Uhr der Landesentscheid in Baden-Württemberg zum Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehren statt. Der Bundeswettbewerb wird nach den Regeln der Deutschen Jugendfeuerwehr veranstaltet. Der Wettkampf besteht aus zwei Teilen: einem Löschangriff und einem 400-Meter-Hindernislauf. Es beteiligen sich 14 Mannschaften aus ganz Baden-Württemberg. Von der Feuerwehr Nürtingen, die diese Veranstaltung ausrichtet, beteiligt sich eine Mannschaft der Jugendfeuerwehr. Zwei Mannschaften qualifizieren sich für den Bundeswettbewerb in Falkensee, Brandenburg, Anfang September.

Tipps und Termine