meldungen

Interkulturelles Zusammenleben

09.10.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Im Dezember werden vom Gemeinderat zwölf sachkundige Nürtinger Bürgerinnen und Bürger für den Fachrat für interkulturelles Zusammenleben gewählt. Christos Slavoudis, Integrationsbeauftragter der Stadt Nürtingen, ermuntert alle Interessierten dazu, sich für die Wahl des Fachrats zu bewerben. Dazu findet morgen, Donnerstag, 10. Oktober, um 19 Uhr im Bürgertreff am Rathaus, Marktstraße 7, eine Informationsveranstaltung statt. Der Fachrat ist ein vom Gemeinderat eingesetztes Gremium, das circa sechs Mal im Jahr tagt. Es berät den Gemeinderat und die Stadtverwaltung in allen Fragen rund um die Themen Migration und Integration. Der Fachrat hat im Gemeinderat ein Rederecht sowie das Recht, Anträge zu stellen. Ziel ist es, das positive Miteinander aller Nürtinger Einwohner zu fördern und sich für die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund in Nürtingen einzusetzen.

Tipps und Termine