meldungen

Integration durch Sport

23.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Sportvereine sind ein idealer Ort für Integration. Welche Möglichkeiten Sport für die Integration von Menschen mit Flucht- oder Migrationshintergrund bietet, wird in einem Seminar am Dienstag, 26. März, vorgestellt. Das Seminar findet von 19 bis 21 Uhr im Vortragssaal der Kirchheimer Stadtbücherei, Alleenstraße 1, statt.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Verantwortliche und Aktive in den Sportvereinen sowie an Engagierte in der Arbeit mit Geflüchteten. Die Referenten Margot Kemmler, Sportmittlerin des Sportkreises Esslingen, und Matthias Janßen vom Württembergischen Landessportbund (WLSB) werden Ideen und Fördermöglichkeiten vorstellen, aber auch aus ihrer reichhaltigen praktischen Erfahrung berichten. Im Anschluss an die Vorträge der Referenten gibt es ausreichend Zeit für Rückfragen und Austausch.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Per E-Mail an susan.fischer@fjbm-bruderhausdiakonie.de können sich Interessierte bis Freitag, 22. März, anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Tipps und Termine