meldungen

Inklusion in der Schule

13.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Inklusion und die Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung sind für die Grünen ein besonderes Anliegen. Sie setzen sich für eine Gesellschaft ein, in der alle teilhaben können, so wie sie sind. Inklusive Bildung fördert jedes Kind individuell, damit es seine ganz persönlichen Potenziale entfalten kann. Der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag und Kirchheimer Abgeordnete Andreas Schwarz lädt zu einem Fachgespräch mit anschließender Diskussion am Donnerstag, 15. März, 18.30 Uhr, in den Treffpunkt Stadtmitte ein. Fachleute aus Schule und Landratsamt sowie die Landes-Behindertenbeauftragte Stephanie Aeffner, erläutern den derzeitigen Stand der Inklusion.

Tipps und Termine