Schwerpunkte

meldungen

Infotag Selbsthilfegruppen

24.07.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN-RUIT (pm). Im Paracelsus-Krankenhaus Ruit präsentieren sich im Rahmen des Selbsthilfetags am Samstag, 26. Juli, von 14 bis 17 Uhr viele Selbsthilfegruppen. Angeboten wird ein umfangreiches Programm mit Vorträgen von ärztlichen Referenten der Kreiskliniken Esslingen sowie einer Mitarbeiterin des Hospizdienstes Ostfildern und einer Stomatherapeutin. Im Foyer präsentieren sich Selbsthilfegruppen zu Themen wie Multiple Sklerose, Krebserkrankungen, Osteoporose, Tinnitus. Des Weiteren berichten die Nürtinger Selbsthilfekontaktstelle und der Hospizdienst über ihre Arbeit. Die Vorträge informieren über Psychoonkologie, Schmerztherapie und Palliativversorgung, Harninkontinenz, Prostataentfernung, entzündliche Darmerkrankungen, Begleitung von Schwerstkranken durch den Hospizdienst und Herausforderungen in der Stomaversorgung. Das Rahmenprogramm bietet den Besuchern die Möglichkeit, ihren Blutzuckerwert zu bestimmen oder sich bei Ernährungsfragen beraten zu lassen. Ein Workshop bietet praktische Übungen in Entspannungstechniken an. Fachkräfte informieren über Chemotherapien und Kinaesthetic. Weiterhin gibt es Führungen durch die interdisziplinäre onkologische Ambulanz des Paracelsus-Krankenhauses.

Tipps und Termine