Schwerpunkte

meldungen

Infoabend „Inklusive Schule“

09.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am Montag, 13. Februar, 19.30 Uhr, lädt die Lebenshilfe Kirchheim zum Infoabend „Inklusive Schule und Schulbegleitung“ in die Saarstraße 87 ein. Mit der Änderung des Schulgesetzes zur Inklusion können Eltern von Kindern mit Behinderung seit dem Schuljahr 2015/2016 wählen, ob ihr Kind an einer allgemeinen Schule oder einem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) lernen soll. Die Referentinnen Sarah Hennemann und Sandra-Maria Wiedmann von der Fachstelle Schulbegleitung informieren über rechtliche Grundlagen, organisatorische Rahmenbedingungen sowie Möglichkeiten der begleitenden Hilfen. Anschließend ist Raum für Fragen und Austausch. Anmeldung unter Telefon (0 70 21) 9 70 66-19 oder E-Mail s.wiedmann@lebenshilfe-kirchheim.de.

Tipps und Termine

Beratung rund um Schwerhörigkeit

KIRCHHEIM (pm). Am Mittwoch, 2. Dezember, findet von 14 bis 16 Uhr im Haus der sozialen Dienste, Widerholtplatz 3, wieder ein kostenloses Beratungsangebot rund um das Thema Schwerhörigkeit und Hörbehinderung des Landesverbandes der Schwerhörigen und Ertaubten Baden-Württemberg statt. Die…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen