meldungen

Industrialisierung in Nürtingen

21.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Am Samstag, 25. Mai, nimmt Stadtführer Wolfgang Dietz-Gabriel Interessierte mit auf eine Reise in die Industrialisierung im frühen 19. Jahrhundert. Der Spaziergang führt vom Stadtmuseum am Neckar entlang über die Neckarbrücke zur FKN, die in Gebäuden der ehemaligen Spinnerei Otto/Melchior untergebracht ist. Die Bedeutung der Wasserkraft des Neckars für die Mühle, die Flößerei und die erste industrielle Ansiedlung der Firma Otto am Anfang des 19. Jahrhunderts wird beim Besuch des Wasserkraftwerkes durch Wilfried Stelzmann aufgezeigt. Später veränderten die Eisenbahn, die Dampfmaschine und das E-Werk die industrielle Entwicklung in Nürtingen. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Stadtmuseum, Wörthstraße 1. Anmeldung am i-Punkt im Rathaus, E-Mail touristinfo@nuertingen.de, Telefon (0 70 22) 75-3 81.

Tipps und Termine