Schwerpunkte

meldungen

IG Metall setzt Warnstreiks fort

04.03.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (pm). Die IG Metall Esslingen setzt am heutigen Donnerstag ihre Warnstreiks fort, um ihren Forderungen in der laufenden Tarifrunde Nachdruck zu verleihen. Wie die Gewerkschaft mitteilt, sind die Mitarbeiter bei Belden in Neckartenzlingen sowie bei TK Aufzugswerke und TK Elevator RC Stuttgart in Neuhausen aufgerufen, ihre Schichten früher zu beenden.

Für gestern hatte die Esslinger IG Metall bereits zu Warnstreiks in Form von Frühschluss aufgerufen. Bis zum Nachmittag haben sich laut Gewerkschaftsangaben an den drei Standorten der Index-Werke in Esslingen, Deizisau und Reichenbach sowie bei Festo in Scharnhausen rund 1300 Beschäftigte beteiligt.

Tipps und Termine