Schwerpunkte

meldungen

Hoffnung auf Fußgängerüberweg

30.06.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KOHLBERG (der). Schon lange wünschen sich die Kohlberger einen Fußgängerüberweg in der Neuffener Straße am Feuerwehrhaus. Bisher waren alle Bemühungen erfolglos. Nach der letzten Verkehrsschau gibt es aber wieder Hoffnung, denn Bürgermeister Rainer Taigel gab in der vergangenen Gemeinderatssitzung bekannt, dass „vorbehaltlich der Prüfung auf bauliche Umsetzbarkeit und Finanzierbarkeit“ ein Fußgängerüberweg in Höhe der Neuffener Straße 35 im Kreuzungsbereich Hörnlesweg genehmigt sei.

Tipps und Termine