Schwerpunkte

meldungen

Hindemith-Quartett konzertiert

08.04.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (r). Das Hindemith-Quartett ist am Sonntag, 14. April, zu Gast im Köngener Schloss. Im Rahmen der Reihe „Klassik im Rittersaal“ konzertiert das Quartett um 18 Uhr. Drei Solostreicher des Frankfurter Opern- und Museumsorchesters haben sich 2008 mit dem Köngener Geiger Joachim Ulbrich zum Hindemith-Quartett zusammengefunden. Der Name Hindemith zeugt von der engen Verbundenheit des Ensembles zu dem Namenspatron, der nicht nur in Frankfurt lebte und arbeitete, sondern im gleichen Orchester als Konzertmeister und Dirigent wirkte. Karten gibt es im Vorverkauf im Rathaus Köngen und in der Köngener Bücherei.

Tipps und Termine