Schwerpunkte

meldungen

Heute Fundsachenversteigerung

07.02.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Heute, Donnerstag, 7. Februar, beginnt ab 18 Uhr die Internetauktion von den bei der Stadt Wendlingen angesammelten Fundsachen. Innerhalb der nächsten zehn Tage können die gefundenen Gegenstände zu günstigen Preisen ersteigert werden. Unter dem entsprechenden Link auf der städtischen Homepage www.wendlingen.de oder direkt unter www.e-fund.de oder www.sonderauktionen.net können die zur Versteigerung stehenden Objekte besichtigt und Gebote abgegeben werden. Wie das Ersteigern selbst funktioniert, kann im Internet ebenfalls auf der oben genannten Homepage der Versteigerungsfirma nachgelesen werden. Wer einen Gegenstand ersteigert, kann ihn am Donnerstag, 21. Februar, im Rathaus abholen. Es wird darum gebeten, sich hierzu im Bürgerbüro anzumelden.

Versteigert werden solche Dinge, die zwischen der letzten Fundsachenversteigerung 2011 und vor mehr als sechs Monaten beim Fundbüro der Stadt Wendlingen abgegeben wurden, der jeweilige Verlierer sich nicht gemeldet hat und der Finder auf das Recht, das Eigentum an der Sache zu erwerben, verzichtet hat. Hinweis: Die Fundsachen werden wie im abgegebenen Zustand angeboten. Sie wurden weder auf Beschädigungen noch auf andere Merkmale überprüft. Es gibt keine Garantie auf Güte, Beschaffenheit oder Qualität.

Tipps und Termine