Schwerpunkte

meldungen

Heimatbund in alte Kirchen

08.04.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (han). Am Samstag, 13.April bietet der Schwäbische Heimatbund Nürtingen eine kirchen- und kunstgeschichtliche Exkursion zur Kapelle im Hirnholz in Unterboihingen und zur Jakobskirche in Bodelshofen an. Die Abfahrt mit dem Bus ist um 14 Uhr am Hallenbad Nürtingen. Die Leitung der Fahrt hat Werner Scholder. Die Rückkehr wird gegen 18 Uhr sein.

Durch die Hirnholzkapelle führt Clemens Straub (ein profunder Kenner dieses Sakralbauwerks und seiner Geschichte) die Teilnehmer der Fahrt. Die Jakobskirche wird von Christa und Walter Schimpf, den Kantoren von Wendlingen, erläutert. Dem schließt sich noch eine kurze Orgelführung an.

Die heutige Friedhofskapelle im Hirnholz wurde schon um 1100 erbaut. Bei der Renovierung wurden kunstgeschichtlich bedeutsame Wandmalereien entdeckt. Die Anfänge der Jakobskirche gehen ebenfalls auf das 12. Jahrhundert zurück. Sie war einst Sammelstelle für Pilger nach Santiago de Compostela.

Anmeldung unter Telefon (0 70 25) 8 70 54 98.

Tipps und Termine

Feier fällt aus

NÜRTINGEN (pm). Die Veranstaltung zur Einstimmung in den Advent im Haus der Heimat in Nürtingen fällt coronabedingt aus. Geplant war die Abendveranstaltung für Samstag, 28. November. Auch der Weihnachtsbasar der Böhmerwäldler Frauengruppe Nürtingen kann nicht stattfinden.

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen