meldungen

Heftig hinten drauf

01.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRAFENBERG (lp). Zu einem Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Personen und erheblichem Sachschaden ist es am Samstagnachmittag gegen 14.30 Uhr auf der B 313 zwischen Großbettlingen und Grafenberg gekommen. Wenige Meter vor dem dortigen neuen Kreisverkehr in Fahrtrichtung Grafenberg musste ein 23-Jähriger mit seinem BMW verkehrsbedingt abbremsen, was eine dahinter fahrende 19-jährige Skoda-Fahrerin zu spät bemerkte und auf das Fahrzeug des 23-Jährigen auffuhr. Durch den Aufprall wurden sowohl der 23-jährige BMW-Fahrer als auch seine beiden Mitfahrer leicht verletzt. Diese begaben sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf circa 40 000 Euro.

Tipps und Termine