Schwerpunkte

meldungen

Hausandachten in Altdorf

03.04.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ALTDORF (pm). Die evangelische Kirche in Altdorf ist tagsüber offen. Zurzeit liegen dort täglich wechselnde geistliche Impulse aus. Die Kirchengemeinde lädt zu Hausandachten ein. Jeden Sonntag läuten die Glocken zum üblichen Gottesdienstbeginn – abwechselnd um 9.30 Uhr oder um 10.30 Uhr. Die Gemeindeglieder können dann zu Hause mit einem „Gottesdienst am Küchentisch“ beginnen. Dazu benötigt werden mindestens ein Mensch, eine Kerze und eine Bibel – dazu der Andachtsentwurf, der in der Poststelle „Schatzkiste“, beim Bäcker und in der tagsüber offenen Kirche kostenlos ausliegt.

Ebenfalls zur Hausandacht lädt die Kirche mit dem „Himmels-Anker“ ein – einem Angebot, mit dem eine Verbindung zu anderen Gemeinden hergestellt wird. In manchen Gemeinden läuten dazu um 18 Uhr die Glocken, in Altdorf laden die Glocken täglich um 19 Uhr dazu ein, sich einmal am Tag bewusst mit Gott und den anderen Mitchristen zu verbinden.

Tipps und Termine