Schwerpunkte

meldungen

Gutscheinaktion stützt lokalen Handel

10.06.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). In Zeiten der Krise heißt es zusammenzustehen. Deshalb initiiert die Stadtverwaltung in Kooperation mit „Wendlingen am Neckar aktiv“ zunächst für die Monate Mai, Juni und Juli eine Gutscheinaktion, um den lokalen Einzelhandel sowie die ortsansässigen Gastronomen zu unterstützen.

Monatlich werden fünf Einkaufsgutscheine à 10 Euro und ein Einkaufsgutschein à 50 Euro verlost. Am Ende der Aktion wird außerdem unter allen Teilnehmern auch noch ein Einkaufsgutschein à 100 Euro verlost.

Wer mitmachen möchte, sollte jeden Monat mindestens vier Belege von vier verschiedenen Geschäften oder Gastronomen im Stadtgebiet sammeln. Dabei wird nicht unterschieden zwischen Rechnungen vom klassisch stationären Offline-Einkauf oder einer Online-Bestellung beispielsweise im Rahmen von „Wendi bringt’s“. Die Kassenzettel oder Rechnungen schickt man am Monatsende gesammelt per Post oder gescannt oder abfotografiert per E-Mail an die Wirtschaftsförderung der Stadt Wendlingen. Mit den Kontaktdaten des Absenders, natürlich. Wichtig: Alle Belege müssen aus dem gleichen Monat stammen. Die Postadresse lautet: Stadt Wendlingen am Neckar, Wirtschaftsförderung, Stichwort „Gutscheinaktion“, Am Marktplatz 2, 73240 Wendlingen.

Per E-Mail kann man gescannte oder abfotografierte Belege einschicken. Und zwar zu folgender E-Mail-Adresse: wirtschaftsfoerderung(@)wendlingen.de Betreff: Gutscheinaktion

Wer zu den glücklichen Gewinnern zählt, wird von der Wirtschaftsförderung direkt kontaktiert. Die Übergabe des jeweiligen Gutscheins erfolgt auf dem Postweg.

Einsendeschluss für die Belege ist der erste Werktag des Folgemonats. Eine Teilnahme ist in jedem der Aktionsmonate möglich, auch wenn man bereits zu den glücklichen Gewinnern gezählt hat. Weitersammeln lohnt sich also. Die Kontaktdaten der Teilnehmer werden lediglich für die Aktion benötigt und anschließend gelöscht.

Tipps und Termine