Schwerpunkte

meldungen

Güterbahnhofsareal Ötlingen

05.10.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Das Güterbahnhofsgelände im Stadtteil Ötlingen ist Gegenstand eines städtebaulichen Wettbewerbs. Zehn Architekturbüros waren eingeladen, für das Areal ihre Konzepte für Wohnungsbau in kostengünstiger und flächensparender Form bei gleichzeitig hoher städtebaulicher Qualität einzureichen.

Die Wettbewerbsergebnisse werden am Donnerstag, 8. Oktober, im Konferenzraum im fünften Stock des Ateckhotels, Eichendorffstraße 99 ausgestellt. Die Verkündung der Wettbewerbsergebnisse erfolgt am Samstag, 10. Oktober, 11.30 Uhr, im Rahmen einer Presseveranstaltung im Ateckhotel.

Aufgrund der Corona-Pandemie sind insgesamt drei Besichtigungstermine mit jeweils 45 Minuten Dauer möglich, beginnend um 15.30, 16.30 und 17.30 Uhr. Pro Termin sind jeweils nur 15 Personen zugelassen.

Interessierte werden gebeten, sich unter Nennung der gewünschten Uhrzeit bis Mittwoch, 7. Oktober, per E-Mail an planung@kirchheim-teck.de anzumelden – die erhaltene Terminbestätigung ist beim Besuch mitzubringen.

Tipps und Termine