Schwerpunkte

meldungen

Gottesdienste verlegt

23.12.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-NECKARHAUSEN/WOLFSCHLUGEN (pm). In der Beutwanghalle in Neckarhausen findet an Heiligabend kein Gottesdienst statt. Wegen der geringen Anmeldezahl wurde dieser um 18 Uhr in die St.-Bernhards-Kirche verlegt. Eingeladen wird zu zwei Familiengottesdiensten um 15.30 und 16.30 Uhr im alten Schulhof in der Silcherstraße mit dem Kinderkirchteam. Die Stationen Kreuzung Plettenbergstraße/Taunusstraße und am alten Sportplatz entfallen.

In Wolfschlugen entfällt der am 24. Dezember um 22 Uhr in St. Josef geplante Gottesdienst. Stattdessen werden auf dem Sportplatz Wolfschlugen um 16 Uhr und um 18 Uhr Weihnachtsandachten gefeiert. Bereits angemeldete Gottesdienstbesucher wurden informiert, auch für die Andachten besteht Anmeldepflicht über die Webseite der Kirchengemeinde unter stjohannes-nuertingen.drs.de.

Tipps und Termine