Schwerpunkte

meldungen

Gesundheit, Kabarett und Licht

24.10.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (buh). „Gesund sein bringt enorm viel“, findet der Kabarettist und „Überlebensberater“ Johannes Warth. Und eigentlich ist es ganz einfach, etwas für sich und seine Gesundheit zu tun. Bloß kommen die meisten vom Sofa so schwer hoch. „Das soll sich ändern!“, sagt Roland Schwarz. Deshalb hat der Geschäftsführer der IKK classic im Raum Esslingen/Göppingen den „Ermutiger“ Warth in die Stadthalle K3N in Nürtingen eingeladen. Auf spielerische und humorvolle Weise wollen die Krankenkasse und der Vortragskünstler ihren Gästen das Thema Gesundheit näherbringen.

Außer dem eigens für den Abend zusammengestellten Programm von Johannes Warth („Gsond bleibt, wer guat doschtoht!“) erwartet die Teilnehmer ein Markt der Möglichkeiten mit Körpermessungen und Aktivitäten rund um die Gesundheit.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 20. November, ab 18 Uhr in der Stadthalle K3N in Nürtingen statt. Der Eintrittspreis wird zugunsten der Aktion „Licht der Hoffnung“ gespendet. Tickets gibt es bei der IKK-Geschäftsstellen in der Nürtinger Europastraße 28.

Weitere Informationen unter www.ikk-classic.de/warth-in-nuertingen

Tipps und Termine