Schwerpunkte

meldungen

Gemeinderat tagt

30.04.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

UNTERENSINGEN (pm). Die Gemeinde lädt am Montag, 4. Mai, um 19.30 Uhr zu einer Gemeinderatssitzung im Udeon, Schulstraße 41, ein. Der Form halber erfolgt für den Fall einer durch die Corona-Pandemie bedingten Beschlussunfähigkeit des Gemeinderates eine zweite Einladung für den gleichen Tag um 20 Uhr, ebenfalls im Udeon mit derselben Tagesordnung. In der zweiten Sitzung ist der Gemeinderat beschlussfähig, wenn mindestens drei Mitglieder anwesend und stimmberechtigt sind. Es ist folgende Tagesordnung geplant: Einwohnerfragen; Erweiterung des Rathauses mit einem Neubau, hier Vergabe folgender Bauleistungen: Zimmerer-, Dachdecker- und Dachklempnerarbeiten, Natursteinarbeiten und Fensterbauarbeiten, außerdem wird über ein Angebot der Netze BW über einen Netzanschluss für den Rathausneubau und die Gesamtkosten des Bauvorhabens gesprochen. Vergeben werden sollen auch Gewerke für den Neubau einer fünfgruppigen Kindertagesstätte in der Brückenstraße, nämlich Aufzug, Holzbau, Heizung, Sanitär, Lüftung, Elektro und Blitzschutz. Weiteres Thema ist die „Mittlere Braike“: hier Anordnung der Umlegung, Bildung des Umlegungsausschusses und Übertragung der vermessungstechnischen und katastertechnischen Aufgaben im Zusammenhang mit der Umlegung; Bauvorhaben; Bekanntgaben und Verschiedenes; Anfragen der Gemeinderäte.

Tipps und Termine