Schwerpunkte

meldungen

Gemeinderat tagt

28.09.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (pm). Am Dienstag, 29. September, findet in der Festhalle im Erich-Scherer-Zentrum die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderats statt. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen: Bürgerfragestunde. Erteilung der Zustimmung des Gemeinderats zur Wahl des Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Frickenhausen und seines Stellvertreters. Weiteres Vorgehen Zusammenschluss Gutachterausschuss Frickenhausen im Zuge der Zweckverbandslösung. Vorberatung für die Verbandsversammlung des Abwasserverbandes Neuffener Tal am 26. November. Sanierung der Straßenbeleuchtung im Bereich Frickenhausen – Vergabe von Bauleistungen. Teilnahme am Projekt „Kommunale Quartiersentwicklungsplanung – Älter werden im Quartier“. Errichtung einer Leichtathletik-Werfer-Anlage im Stadion Frickenhausen. Neugestaltung Ortsmitte Frickenhausen – Neubau Rampe Im Dorf zum Rathausplatz. Eigenkontrollverordnung für Abwasseranlagen Hölzlachstraße/Jusistraße in Frickenhausen. Antrag zum Thema „Videoaufnahmen im Gemeinderat“. Künftige Vergabe von Wohnbauplätzen – Vorschlag einer angepassten Vergaberichtlinie. Brandschutz- und Sanierungsmaßnahmen in der Theodor-Eisenlohr-Schule in Nürtingen – Kostenbeteiligung der Gemeinde Frickenhausen. Annahme von Spenden. Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht öffentlichen Sitzungen. Bekanntgaben. Anträge, Anfragen, Verschiedenes.

Tipps und Termine