Schwerpunkte

meldungen

Gemeinderat Frickenhausen

19.11.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN. Am Dienstag, 23. November, findet die nächste Sitzung des Gemeinderates um 19 Uhr in der Festhalle im Erich-Scherer-Zentrum statt. Folgende Tagesordnung ist vorgesehen: Bürgerfragestunde; Einführung eines VVS-Stadttickets für Frickenhausen (Antrag der Freien Wähler); Hochwasserschutz, hier Ergebnisse der Flussgebietsuntersuchung Steinach, Beauftragung eines Angebotes für die weitere Untersuchung und Entwicklung eines Hochwasserschutzkonzepts für Frickenhausen, Starkregenrisikomanagement im Einzugsgebiet der Gemeinde Frickenhausen, hier Vorstellung und Beauftragung; Vergabe von Planungsleistungen im Projekt stationäre RLT-Anlagen Schulen und Kindertagesstätten; Änderung der Satzung über den Anschluss an die öffentliche Wasserversorgungsanlage und die Versorgung der Grundstücke mit Wasser (Wasserversorgungssatzung) der Gemeinde Frickenhausen hier: Neukalkulation und Anpassung der Verbrauchsgebühr; Schmutz- und Niederschlagswassergebühr; Erhöhung der Friedhofsgebühren, auf Grundlage der Gebührenkalkulation 2018 und Änderung der Friedhofssatzung; Montage von Sirenenanlagen in allen Ortsteilen zur Alarmierung der Bevölkerung; Antrag der CDU-Gemeinderatsfraktion zum Verkehr Ziegeleistraße, Mochenhaldenweg; Bekanntgaben; Anträge, Anfragen und Verschiedenes. pm

Tipps und Termine