meldungen

Gastfamilien gesucht

04.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Im Zuge des Aktionsrahmens „Bildungsstandort Deutschland“ der Gemeinsamen Wissenschaftskommission von Bund und Ländern organisiert das Humboldteum den Schüleraustausch für die Deutsche Schule in Quito (Ecuador) auf gemeinnütziger Basis. Die Deutsche Schule Quito unterrichtet in Anlehnung an den baden-württembergischen Lehrplan, deshalb sollen die Austauschschüler auch dort unterkommen. Es werden Gastfamilien gesucht, die von Samstag, 10. Juni, bis Samstag, 22. Juli, einen Austauschschüler bei sich aufzunehmen. Ein Gegenbesuch in Ecuador ist möglich. Näheres unter Telefon (07 11) 2 22 14 00.

Tipps und Termine