Schwerpunkte

meldungen

Gastel über Seilbahnen im ÖPNV

15.03.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) „Was können Seilbahnen als Teil des ÖPNV leisten?“ ist das Thema eines Gesprächs, das der Grünen-Bundestagsabgeordnete Matthias Gastel mit der Europaabgeordneten Anna Deparnay-Grunenberg, Stefan Tritschler vom VWI (Verkehrswissenschaftliches Institut Stuttgart GmbH) sowie Sebastian Beck, Experte für Seilbahnen und Mobilität (Drees & Sommer SE, Stuttgart), führt. In Deutschland sind Seilbahnen als Nahverkehrsmittel noch wenig beachtet. Vor allem bei der Überwindung von Tälern, Berghängen, Flüssen oder auch Staus auf engen Straßen können Seilbahnen die Mobilität erleichtern. Bei dem Gespräch soll es darum gehen, welche Chancen sich durch Seilbahnverbindungen in Städten wie Stuttgart ergeben, unter welchen Bedingungen diese als ergänzende Teile des öffentlichen Nahverkehrs Sinn ergeben und wie sich technische Lösungen darstellen lassen. Die Bürger sind eingeladen, sich einzubringen. Die Videokonferenz „Seilbahn“ findet statt am Dienstag, 16. März, ab 18.45 Uhr. Zugang: https://gruenlink.de/1xxc. Per Telefon: (06 19) 67 81-97 36.

Tipps und Termine