Schwerpunkte

meldungen

Gastel im Gespräch

08.08.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm). Seit Jahren erlebt die deutsche Parteienlandschaft ein zunehmend fragiles Auf und Ab. Einst große Parteien haben an Zuspruch und gesellschaftlicher Verankerung verloren. Einst kleinere Parteien kamen hingegen groß heraus. Parteibindungen wurden immer schwächer. Die Coronakrise brachte wieder starke Veränderungen. Plötzlich zählte, wer Handlungsfähigkeit und Verlässlichkeit beweisen konnte. Entschlossenheit und Verantwortung, nicht aber Populismus zahlte sich aus. Wie stehen die einzelnen Parteien heute mit ihren Programmen und ihrem Personal da? Wie verändert sich die Parteiendemokratie? Welche Perspektiven haben die jeweiligen Parteien bei der Landtags- und Bundestagswahl in 2021? Diesen Fragen geht der Bundestagsabgeordnete Matthias Gastel im Gespräch mit Professor Dr. Karl-Rudolf Korte in einer Video-Konferenz am Montag, 10. August 2020 nach. Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, ab 16 Uhr daran teilzunehmen und sich aktiv in die Diskussion einzubringen.

Korte ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Duisburg-Essen und Direktor der NRW School of Governance. Dort ist sein Fachgebiet „Politisches System der Bundesrepublik Deutschland und moderne Governance-Theorien“ Zugangsdaten digital: https://gruenlink.de/1t0j Teilnahme per Telefon: (06 19) 67 81 97 36 Kennnummer 163 290 2916 Passwort: Politik_Korte oder 76548450

Tipps und Termine