Schwerpunkte

meldungen

Gasrohrnetz wird kontrolliert

05.07.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (pm). In Frickenhausen und seinen Teilorten Tischardt und Linsenhofen wird ab Montag, 7. Juli, die periodische Überprüfung des Gasrohrnetzes einschließlich der Anschlussleitungen auf Privatgrundstücken vorgenommen. Insgesamt werden die Arbeiten voraussichtlich fünf Tage in Anspruch nehmen. Bei schlechter Witterung ist auch ein längerer Zeitraum möglich. Die Überprüfung erfolgt mit hochempfindlichen elektronischen Messgeräten an der Straßenoberfläche beziehungsweise auf Privatgrundstücken. Die jeweiligen Messungen gehen zwar verhältnismäßig schnell und können kurzfristig durchgeführt werden, sind aber nur bei gutem Wetter möglich. Es ist leider nicht möglich, die jeweiligen Grundstückseigentümer einzeln im Vorfeld zu verständigen. Die „FairEnergie“ bittet die Bevölkerung um Verständnis für diese Kontrollen, die der allgemeinen Sicherheit dienen und zur Vermeidung von Rohrnetzverlusten durchgeführt werden müssen.

Tipps und Termine