meldungen

Für Hörgeschädigte

17.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Montag, 19. März, um 18 Uhr findet das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe für Hörgeschädigte, Schwerhörige und Cochlea-Implantat-Träger in den Räumen des Bürgertreffs Nürtingen statt. An diesem Abend unter der Leitung der Audiotherapeutin Sabine Röhm, beschäftigt sich die Gruppe mit den Auswirkungen einer Hörminderung auf den Alltag.

Tipps und Termine