Schwerpunkte

meldungen

Für Hörgeschädigte

09.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Das nächste Treffen der Gruppe für Hörgeschädigte findet am Montag, 21. November, 18 Uhr, in den Räumen des Bürgertreffs statt. Sabine Röhm lädt zu Entspannungsübungen aus der Audiotherapiepraxis ein. Es steht die mobile Höranlage der Stadt Nürtingen zur Verfügung. Diese funktioniert, wenn die T-Spule am Hörgerät/CI aktiviert ist, ansonsten über Kopfhörer.

Interessierte sind willkommen. Es wird gebeten, den Nebeneingang zu benützen. Weitere Informationen zur Gruppe unter E-Mail an christl.rall@gmx.de oder Fax (0 70 22) 21 13 49.

Tipps und Termine

Christbaumverkauf des Jugendwerks

KÖNGEN (r). Das Evangelische Jugendwerk Köngen veranstaltet an drei Samstagen, 5., 12. und 19. Dezember, einen Christbaumverkauf am evangelischen Gemeindehaus (Gustav-Werner-Haus), Gunzenhauserstraße 16 in Köngen. Der Erlös des Verkaufs ist zum einen für die Sanierung des evangelischen…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen