Schwerpunkte

meldungen

Für Alleinerziehende

15.07.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Unter dem Motto „Von der Wolle zum Filz; Schafhaltung auf der Schwäbischen Alb“ bietet die Familienbildungsarbeit Köngen in Zusammenarbeit mit dem Kirchenbezirk Esslingen am Samstag, 26. Juli, von 10.30 bis circa 18.15 Uhr einen Ausflug für alleinerziehende Familien ins Freilichtmuseum Beuren an. Der Tag wird über das „Stärke“-Programm des Landes Baden-Württemberg finanziert und ist für die Teilnehmenden bis auf die Verpflegung kostenlos. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Bahnhof in Wendlingen vor dem Kiosk, von wo aus dann mit Zug und Bus zum Freilichtmuseum nach Beuren gefahren wird. Dort ist die Gruppe zur Aktion „Von der Wolle zum Filz“ angemeldet und kann dann im Anschluss noch die original wieder aufgebauten historischen Gebäude im Museumsdorf besichtigen, bevor wieder gemeinsam die Rückreise angetreten wird. Anmeldungen im Fba-Büro unter der Telefonnummer (0 70 24) 86 87 89 oder E-Mail anmeldung@fba-koengen.de.

Tipps und Termine