Schwerpunkte

meldungen

Führung in Tachenhausen

17.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb veranstaltet in Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen am Dienstag, 23. Mai, 14 bis 15.30 Uhr, eine Führung im Lehr- und Versuchsgarten Tachenhausen unter der Leitung von Dr. Beate Hüttenmoser, Betriebsleiterin der Lehr- und Versuchsgärten. Hier gibt es eine Vielzahl an Gehölzen, die Nistmöglichkeiten und Nahrungsquelle für Vögel. Beate Hüttenmoser stellt wichtige und interessante Gartenpflanzen vor und erläutert, wie sie am besten verwendet werden können. Treffpunkt ist das Hofgut Tachenhausen. Anmeldung und Infos im Naturschutzzentrum unter Telefon (0 70 26) 95 01 20 oder per EMail an info@naturschutzzentrum-schopfloch.de bis 19. Mai vormittags.

Tipps und Termine

Corona-Zahlen im Kreis aktuell

(red) Stand Dienstag, 1. Dezember, 10.30 Uhr, waren nach Angaben des Gesundheitsamtes am Landratsamt Esslingen im Kreis 8685 Corona-Fälle seit Beginn der Pandemie bekannt. Das sind 88 mehr als am Montag. 172 Menschen mit Covid-19 sind seit dem 3. März gestorben (zwei Personen mehr…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen