meldungen

Friedenswochen

26.11.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der Dokumentarfilm „Danke für den Regen“ handelt von dem Bauer Kisilu Musya in Kenia, der gegen den Klimawandel ankämpft und dokumentiert die Folgen des Klimawandels in seiner Heimat. Vor dem Film wird es eine Einführung geben und im Anschluss eine Aussprache. Der Film im Rahmen der Friedenswochen wird am Mittwoch, 27. November, 19.30 Uhr, im katholischen Gemeindezentrum gezeigt.

Tipps und Termine