Schwerpunkte

meldungen

Frauen für Projekt Beki gesucht

17.09.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Beki ist eine Landesinitiative für neutrale, werbefreie und wissenschaftliche abgesicherte Aufklärung über gesunde Ernährung von Kindern, die es seit über 30 Jahren gibt. Beki-Fachfrauen kommen zu Kleinkindgruppen, in Kindertageseinrichtungen und Schulen und informieren über Ernährung, die Kinder gesund aufwachsen lässt.

Gesucht werden dafür noch Frauen mit Migrationshintergrund, die sich zu Beki-Assistentinnen ausbilden lassen möchten. Sie sollen eine sprachliche Brücke zu Eltern mit Migrationshintergrund schlagen, kulturelle Besonderheiten einbinden und dadurch den Kontakt verbessern. Wer Beki-Assistentin im Raum Nürtingen oder Kirchheim werden möchte, erhält eine kostenlose Qualifizierung. Das Landwirtschaftsamt des Landkreises Esslingen, die Stadt Nürtingen und das Haus der Familie Nürtingen bieten ab Oktober eine Qualifizierung für Migrantinnen an. Eine Informationsveranstaltung hierzu ist am Dienstag, 18. September, von 9 bis 11 Uhr im Seminarraum des Landwirtschaftsamts in Nürtingen in der Marktstraße 16. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Tipps und Termine