Schwerpunkte

meldungen

Franziska von Hohenheim

01.10.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN. Am Montag, 4. Oktober, 19 Uhr, sprich Dr. Johannes Moosdiele-Hitzler im Gemeindehaus Oberensingen K20 über „Franziska von Hohenheim – Landesherrin und Pietistin“. Die Mätresse und spätere Gattin von Herzog Karl Eugen weilte häufig im Oberensinger Schloss. Sie war auch Landesherrin. Veranstalter ist der Schwäbische Heimatbund in Kooperation mit VHS Nürtingen, Stadtmuseum und Stadtarchiv Nürtingen. Eine Anmeldung unter www.vhs-nuertingen.de oder telefonisch unter (0 70 22) 75-3 30 ist erforderlich. pm

Tipps und Termine