Schwerpunkte

meldungen

Flegga-Schießen für jedermann

24.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-NECKARHAUSEN (pm). Der Schützenverein „Tell“ Neckarhausen veranstaltet erstmals ein Sportschießen für jedermann vom 26. bis 30. Juni. Nachdem man für das bisherige Orts- und Betriebspokalschießen ein neues Konzept gesucht hat, wurde mit Blick auf das Dorffest die Idee geboren, ein Sportschießen durchzuführen. Dabei sind aktive Schützen vom Start ausgeschlossen. Das Schießen soll die Möglichkeit bieten, die Aspekte einer Sportart zu erleben, die neben der unerlässlichen Verantwortung dem Sportgerät gegenüber vor allem Konzentrationsfähigkeit erfordert, um erfolgreich zu sein. Nun suchte man einen Namen, um das neue Konzept auch greifbar zu machen. Den Namen „Flegga-Schießen“ leitete man aus dem Begriff Dorf ab. Die Schießzeiten sind am Mittwoch, 26. Juni und Freitag, 28. Juni, jeweils von 18 bis 22 Uhr und am Sonntag, 30. Juni, von 9 bis 12 Uhr im Schützenhaus Neckarhausen. Geschossen wird mit dem Luftgewehr sitzend aufgelegt auf zehn Meter. Geschossen wird in den Klassen Jugendliche, männlich/weiblich, zwölf bis 16 Jahre, Frauen ab 17 Jahre und Männer ab 17 Jahre. Auf die fünf besten Schützen warten in jeder Klasse attraktive Preise. Die Siegerehrung findet beim Dorffest Neckarhausen am Freitag, 5. Juli, gegen 19 Uhr statt. Informationen sind erhältlich unter Telefon (01 77) 4 23 11 03.

Tipps und Termine